Sie sind hier

Roland R. Berger

Pirckheimer-Blog

Roland R. Berger

Fr, 26.04.2013

Vermischtes

Helmut Müller · Graphik in Mischtechniken

Helmut Müller ist ein begnadeter Tiefdrucker und bekannt vor allem für seine raffinierten Radierungen. Daß er aber auch in anderen Techniken zu Hause ist, diese gern miteinander und natürlich auch mit dem Tiefdruck kombiniert, zeigt diese sehenswerte Ausstellung von älteren und neuen Arbeiten.

Eröffnung der Ausstellung am Samstag, dem 4. Mai, um 16 Uhr. Der Künstler ist anwesend. Prof. Roland R. Berger spricht einführende Worte. Und: Georg Schwark spielt Tuba!

Ausstellung: 4. Mai 2013 bis zum 4. Juli 2013

Eremitage Gransee
Galerie für zeitgenössische Buchkunst und Druckgraphik
Mauerstraße 4a 
16775 Gransee

Mi, 27.03.2013

Hinweis zu den MARGINALIEN 209



Heute erhalten alle Pirckheimer-Mitglieder das aktuelle Heft der MARGINALIEN. Das im Heft angekündigte Leporello „Die Bücher der Anna Seghers“ kann leider erst dem nächsten Heft der MARGINALIEN beigelegt werden - so dass das Heft 209 als Beilage für Mitglieder nur den signierten Linolschnitt von Roland R. Berger "... und tschüss!", gedruckt von Marc Berger, enthält. Sofern in 2012 Beiträge oder Spenden gezahlt wurden, liegt dem Heft eine Quittung bei.

So, 26.08.2012

Roland R. Berger

Roland R. Berger arbeitet seit 1996 als Graphiker und Zeichner, Kunstwissenschaftler und Kunstpädagoge in Hohen Neuendorf. In seinem graphischen und zeichnerischen Werk werden Bezüge zur Zeit und zur Gesellschaft direkt oder gleichnishaft angesprochen. Anlässlich seines bevorstehenden 70. Geburtstages wird eine Auswahl älterer und neuerer Arbeiten gezeigt.

Vernissage: 8. September 2012, um 16 Uhr
Der Künstler ist anwesend. Es spricht Prof. Dr. Rudolf Jürschik (Berlin)
Ausstellung: 8. September bis 1. November 2012

Eremitage Gransee
Mauerstraße 4a